česky slovensky по-русски deutch english

Sperrholz biegen? Basteln Sie!

Sperrholz besteht aus dünnen Holzlagen, die unter Hitze und Druck in einem Presswerkzeug bearbeitet werden können. Sie werden gekrümmt und gebogen, um erwünschte Form zu bekommen. In Form zu halten werden Rahmen verwendet. Entstehende Formteile werden „Formsperrholz“ genannt. Formsperrholz wird vor allem im Möbelbau (Sitze, Lehnen und Sitzschalen, Bettfederleisten) häufig benutzt und auch in Fahrzeugbau.

 

Biegesperrholz

Aber nicht viele Menschen haben zu Hause einen Presswerkzeug. Wer mit Sperrholz experimentieren will, muss eine andere Lösung finden. Sog. Biegesperrholz. Es geht um extra dünnes Sperrholz, das sich für Basteln eignet. Sie können es gewöhnlich ohne ein Wässern biegen, was ein großer Vorteil ist. Wir bringen Ihnen Tipps, was Sie durch Biegung des Sperrholzes zu Hause verfertigen können.

 

  • Modellbau

In Modellbau betreffenden Internetforen wird es darüber ziemlich viel diskutiert, wie man Sperrholz biegt. Gebogene Seitenwände, Bootsrumpf, Bootsboden, Flugzeugsmodelle. Solche Sachen benötigen gebogenes Sperrholz.

  • Fingerboarding

Sind Sie Fingerboarding-Fans? Bauen Sie einen Skatepark, um neue Tricks mit Fingerboard zu meistern. Ohne Halfpipe und Kickers geht es doch nicht.

  • Minigolf

Seien Sie originell und spielen Sie Minigolf in Ihrem Garten. Das Heimwerkerlexikon stellt eine Anleitung zur Verfügung. Um Minigolf-Spielelemente aus Sperrholz zu bauen, werden Sie z. B. Folgendes brauchen: Papierschablonen, Cuttermesser, Kleber, Nägel, Hämmerchen, Acrylmasse, Fugenwerkzeug, Acrylfarben, Wäscheklammer (zur Fixierung der Form).

 

Viel Spaß mit Sperrholz!


AuMex DE
HEADQUARTER IN PRAGUE
HEADQUARTER IN PRAGUE
SHOWROOM
SHOWROOM
WAREHOUSE
WAREHOUSE

Au-Mex spol. s r.o., Poděbradská 574/40, Praha 9 - Vysočany, tel.: +420 283 933 452, +420 283 933 472, fax: +420 283 933 406, info@au-mex.cz
Copyright © Au-Mex spol. s r.o., alle Rechte vorbehalten

Realisierung: BestSite s.r.o., Redaktionssystem CMS K2  |  Serverpartner

Dem Verkäufer ist das Recht vorbehalten, im Rahmen der Handelspolitik und des aktuellen Einkaufs vom Lieferanten die Warenpreise im Laufe des ganzen Kalenderjahres zu ändern.